HomeReferenzen

Website mit umfangreichen Spezial-Applikationen

Ev.-Reformierte Landeskirche des Kantons Luzern

Die Webpräsenz widerspiegelt Image und Selbstverständnis ­eines Unternehmens. Sie richtet sich an den Bedürfnissen der Zielgruppe aus. Technisch wird sie so konzipiert, dass Daten vielfältig ausgegeben werden können und ohne Verzug für crossmediale Kampagnen bereitstehen.

 

 

Die Ausgangslage

Für die Reformierten Kirchgemeinden im Kanton Luzern spielt die Website eine immer wichtigere Rolle. Einerseits wird darauf nach Veranstaltungshinweisen, Terminen oder Dokumenten gesucht. Andrerseits widerspiegelt sie das Image der Kirchgemeinden und ist Kontaktpunkt für Paare, die ihr Kind taufen lassen oder kirchlich heiraten möchten. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, mussten die Kirchgemeinden ihre Webpräsenz über­arbeiten und beauftragten dafür die Brunner Medien AG. In zwei Vorprojekten wurde eine umfangreiche Analyse durchgeführt, die das Marktumfeld durchleuchtete, Interviews mit Nutzern beinhaltete und sich mit der Zielgruppe auseinandersetzte. Daraus wurden konkrete Anforderungen an die Website abgeleitet, die dann im Projekt umgesetzt worden sind.

 

Die Ziele

Die neue Webpräsenz soll die Zielgruppen ansprechen und einer breiten Öffentlichkeit die Themenfelder Religion und Kirche näherbringen. Sie weckt Interesse, macht auf Veranstaltungen und Angebote aufmerksam und stellt den Nutzern schnell und unkompliziert die richtigen Informa­tionen bereit. Als Plattform für Austausch und Dialog bringt sie Menschen zusammen und thematisiert die Rolle des Protestantismus im aktuellen Zeitgeschehen.
Ein weiteres Ziel war, der demokratischen Organisation der Reformierten Kirche Rechnung zu tragen und die Projekte so durchzuführen, dass möglichst viele Engagierte und Mitarbeitende der Kirch­gemeinden ihre Erfahrungen, Meinungen und Inputs einbringen konnten.

Unsere Lösung

Die Anspruchsgruppen wurden in einem ersten Schritt zu mehreren Workshops eingeladen. Ein Höhepunkt war das World Café, bei dem rund zwei Dutzend Teilnehmer aus verschiedenen Kirchgemeinden zusammentrafen und in Gruppen an drei Themen arbeiteten. Zudem wurden leitfadengestützte Interviews mit Vertretern der Zielgruppe durchgeführt, darunter Sekretäre, Pfarrer und eine Person aus der Öffentlichkeitsarbeit. Schliesslich entstand ein umfangreiches Konzept, das neu alle Kirchgemeinden in einem Webauftritt bündelt – zuvor waren sie auf unterschiedlichen Websites miteinander verlinkt. Die neue Webpräsenz erfüllt alle modernen Anforderungen, legt grösseres Gewicht auf Bilder und zeigt in übersicht­licher Weise, wie lebendig das Leben in den Kirchgemeinden ist. Die Website bietet auch technisch viele spannende Features, etwa einen Gottesdienstplaner oder ein Veranstaltungsmodul mit Neuigkeiten-­Plugin. Alle Website-Daten können viel­fältig ausgegeben und weiterverarbeitet werden.

Nutzen und Mehrwert

  • Optisch moderne und nutzerfreund­liche Website, die Inhalte auf allen Geräten optimal darstellt
  • Zielgruppen werden gezielt ange­sprochen und per Usability-Konzept durch die Website geleitet
  • Vereinfachte Pflege und Eingabe von Website-Daten
  • Technisch topmoderne Website auf Basis mirusys® – powered by pimcore; künftig sind Weiterentwicklungen
  • der Website und Verknüpfungen mit anderen Systemen denkbar, z. B. ­Ausbau in Richtung Crossmedia, Ver­bindung mit Druckprodukten usw.
  • Anwenderschulungen für über
  • 40 Mitarbeitende der Reformierten Kirchgemeinden Luzern