Der neue DDoS-Protection-Service

FÜR MIRUSYS®-WEBSITES

DDoS-Attacken können Unternehmen über längere Zeit vom Internet verbannen. Die Bedrohungslage ist sprunghaft angestiegen und wird laut Prognosen ungebrochen hoch bleiben. Um wirksam gegen die Angriffe anzukämpfen, sind Investitionen in den DDoS-Schutz unabdingbar.

Was DDoS-Attacken sind

Die Abkürzung DDoS steht für «Distributed Denial of Service» – was so viel wie verteilte Verweigerung des Dienstes bedeutet. Eine DDoS-Attacke ist ein von mehreren Rechnern aus gesteuerter Angriff auf andere Computersysteme. Ziel dieser Attacken ist es, die Verfügbarkeit der angegriffenen Systeme zu stören.

Hinter den Attacken stecken Hacker, die von politischem Aktivismus getrieben sind, sich rächen oder Firmen gezielt erpressen wollen. Auch eine Schädigung der Konkurrenz kann ein Grund für DDoS-Attacken sein.

Was DDoS-Attacken auslösen können

Eine DDoS-Attacke kann Websites für Tage, Wochen oder sogar Monate ausser Gefecht setzen. Die Internetauftritte sind nicht mehr verfügbar – Webshops funktionieren nicht mehr. Der Ausfall einer Webpräsenz führt zu finanziellen Einbussen, die existenzbedrohend werden können. Gerade, wenn Erpressung im Spiel oder eine kommerzielle Seite davon betroffen ist.

Ist eine Website nicht für Kunden, Interessenten oder Geschäftspartner erreichbar, hat dies negative Folgen für die Reputation eines Unternehmens. DDoS-Attacken können jeden treffen – vom KMU bis zum international tätigen Grosskonzern.

Link zur Echtzeitkarte

Welche Massnahmen Brunner Medien ergriffen hat

Brunner Medien AG antwortet mit einem aktiven DDoS-Schutz und professionellem Hosting auf die akute Bedrohungslage. Die angebotene Infrastruktur wurde weiterentwickelt und steht Kunden in der ersten Phase kostenlos zur Verfügung. Da mit dem Aufbau und dem Betrieb der Schutzmassnahmen hohe Investitionen verbunden sind, wird die Dienstleistung ab 1. Januar 2017 kostenpflichtig. Die nachfolgende Tabelle gibt Aufschluss über die Leistungen und Kosten.

Active DDoS Light
1–3 Domains
Auslösen von Gegenmassnahmen durch Brunner Medien AG
Monitoring 365 Tage × 24 Std.
Support während Bürozeiten

CHF 9.–/Monat

Active DDoS Advanced
4–10 Domains
Auslösen von Gegenmassnahmen durch Brunner Medien AG
Monitoring 365 Tage × 24 Std.
Support während Bürozeiten

CHF 15.–/Monat

Active DDoS Professional
Beliebige Anzahl Domains und Subdomains
Eigene IP-Adresse
Eigener Server-Cluster
Auslösen von Gegenmassnahmen durch Brunner Medien AG
Weiterführende Beratung der lokalen IT
Koordination mit Dienstleister
Monitoring 365 Tage × 24 Std.
Direkter 2nd-Level-Support
Adresse während den Abwehrmassnahmen

Auf Anfrage

 

Martin Paloka
Aftersales Support & Office Manager

Tel. +41 41 318 34 16
E-Mail senden

 

Tobias Eicher
Teamleiter Web

Tel. +41 41 318 34 55
E-Mail senden

 

Pascal Walser
Applikationsentwickler

Tel. +41 41 318 34 63
E-Mail senden