TwitterFacebookCallback

Mensch, Maschine und Abläufe auf dem Prüfstand

Brunner Medien wurde 2007 als erstes grafisches Unternehmen der Zentralschweiz nach ISO 12647-2 zertifiziert. 2018 stand die fünfte Rezertifizierung an. Brunner hat das Audit wiederum mit einem Top-Ergebnis bestanden. Die eintägige Prüfung wurde vom Schweizer Kompetenzzentrum für Medien- und Drucktechnologie Ugra durchgeführt. Das Wissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurde getestet und anhand verschiedener Messkriterien Maschinen und technische Hilfsmittel kontrolliert, Produktionsabläufe überprüft und Druckbogen ausgemessen.

Grosser Nutzen für alle

Das Produzieren nach PSO (Prozess-Standard Offset) ist für Brunner Medien ein Qualitätssiegel und mit konkretem Nutzen verbunden. Die verbindliche Definition und die Transparenz von Abläufen sind ebenso wie die ständige Überwachung und Verbesserung der messbaren Druckqualität zu Eckpfeilern in der Produktion geworden. Davon profitieren die Kunden und Lieferanten, aber auch die Mitarbeitenden. Sie haben Know-how vertieft und den Kommunikationsfluss unter den Abteilungen optimiert.

Ugra-Auditor Armin Schörghofer (rechts) lässt sich von Martin Imhof, Teamleiter Druck und Weiterverarbeitung bei Brunner, ins Bild setzen.

Kontakt

Sie haben Fragen zum ISO-Zertifikat, zum Produzieren nach Standard-Prozess Offset oder zur neuen ISO-Norm?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Roland Dahinden

Geschäftsführer

 

Tel. +41 41 318 34 29

r.dahindenbag.ch