Redigieren

Texte überarbeiten – für die optimale Lesbarkeit

Wir vereinfachen Sätze, stellen sie um und suchen für Ihre Formulierungen nach Alternativen. Oder wir kürzen Ihre Texte, damit sie Ihre Botschaften auf den Punkt bringen.

 

Wir bringen Ihre Texte in Form

Sie wissen zwar, was Sie sagen wollen, sind aber unsicher, wie Sie es sagen wollen. Oder anders gesagt: Die Inhalte haben Sie schnell eingetippt, aber für Sie ist klar, dass es nun noch an den Formulierungen zu feilen gilt.

Wenn wir Texte redigieren, tun wir nichts anderes. Wir nehmen Ihre Entwürfe als Basis und bringen sie so in Form, dass die Aussagen knackig, unmissverständlich, logisch, SEO-tauglich sind – einfach genau so, wie Sie es wünschen und die Leserinnen und Leser Ihres Textes es verstehen.

Redigieren – so gehts

Anders als beim reinen Korrigieren berücksichtigen wir beim Redigieren auch den Satzbau, die Wortwahl und den Schreibstil.

  • Sätze vereinfachen und gliedern: komplizierte Konstruktionen auflösen, Verschachtelungen entflechten.
  • Satzbau optimieren: klare Abfolgen und Bezüge; Satzlängen überprüfen und anpassen.
  • Texte kürzen: Füllwörter streichen, Wiederholungen vermeiden, feste Wendungen durch ein einziges Wort ersetzen.
  • Wortwahl: Synonyme vorschlagen, ausgewogenes Verhältnis von Nomen und Pronomen, unnötige Fremdwörter ersetzen.