Pimcore Backend PHP Developer E-Commerce 100%

Eine Stelle bei der Brunner Medien AG

 

Ihre Aufgaben
  • Full-Stack-PHP-Entwicklung (Backend, sekundär Frontend) kundenspezifischer E-Commerce-Lösungen auf Basis der Open-Source-Lösung Pimcore
  • Technische Umsetzung und Betreuung von einfachen bis komplexen E-Commerce-Projekten, Umsetzungen in crossmedialer Kommunikation (PIM, DAM, Web2Print, Database-Publishing)
  • Entwicklung von Schnittstellen zu Umsystemen (ERP, CRM, Mediendatenbanken usw.)
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Erarbeitung von wirtschaftlich umsetzbaren Konzepten im Bereich E-Commerce und Corporate Websites
  • Weiter-/Neuentwicklung der Produktionsumgebung, der eigenen Entwicklungskomponenten und der internen Entwicklungsstandards
  • Parametrisierung und Installationen unserer angebotenen Softwarelösungen
Ihre Kenntnisse
  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium, z.B. Höhere Fachausbildung (Technikerschule, eidg. Fachausweis, eidg. Diplom, Wirtschaftsinformatik HF, SW-Engineer o.Ä.)
  • Expertenstatus im Bereich der objektorientierten PHP-Entwicklung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Software-Entwicklung im Webumfeld mit Methoden, Sprachen wie PHP, HTML5, Twig sowie Frameworks wie Symfony, Vue.js, React o.Ä.
  • Nachweisliche Erfahrung in der Entwicklung von E-Commerce-Lösungen (Pimcore, CoreShop,  Magento, Shopware o.Ä.)
  • Erfahrung in betriebswirtschaftlichen Abläufen in Bezug auf E-Commerce-Prozesse
  • Gute Englischkenntnisse
Unser Angebot
  • Breitgefächertes Aufgabengebiet mit Entwicklungspotenzial in strategischem Wachstumsbereich
  • Eine offene Firmenkultur, die Eigeninitiative fordert und fördert
  • Gestaltungsspielraum und kurze Entscheidungswege
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären, mehrköpfigen, agilen Scrum-Team
  • Moderner Arbeitsplatz und die Möglichkeit, tageweise im Homeoffice zu arbeiten
  • Attraktive und soziale Anstellungsbedingungen
Bewerbung

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie an:
Brunner Medien AG, Katrin Zurfluh, HR Business Partner, hr@bag.ch. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Thomas Fischer, Bereichsleiter Digital, 041 318 34 62.

 

Job teilen