DIGITAL-BLOG

INTERESSANT, VIELFÄLTIG, LEHRREICH und authentisch

Auf unserem Blog finden Sie laufend neue Artikel rund um die Themen Crossmedia, Marketing, Kommunikation und Print. Abonnieren Sie den RSS-Feed oder unseren Newsletter, um keine neuen Blogbeiträge zu verpassen.

 

Kategorien

Autoren

9. Dezember 2020 – Print | Mediengestaltung

Vier Fakten zu Rastergrafiken

Regelmässig haben wir mit vielfältigem Bildmaterial und Grafiken zu tun. Ihre Funktion ist, Emotionen zu übermitteln und das geschriebene Wort zu unterstützen. Digitale Kommunikation oder Werbung ist ohne sie nur schwer vorstellbar. Aber wie ist eine Bilddatei aufgebaut? Worauf muss ich bei der Handhabung und Platzierung achten? Pixel oder Vektor? Heute lege ich den Fokus auf die kleinste Einheit eines Bildes: das Pixel.

Vier Fakten zu Rastergrafiken

25. November 2020 – Mediengestaltung

Wie Sie PDF-Korrekturen in der Cloud oder in InDesign abwickeln

Auf Basis von Acrobat lassen sich Kommentare und Korrekturanweisungen sehr gut auf elektronischem Weg in PDFs integrieren. Statt die zu korrigierenden PDFs per E-Mail an einen oder mehrere Empfänger zu verteilen und die zurückgemeldeten Korrekturen wieder in einem PDF zu konsolidieren, gibt es dank Adobes Clouddiensten aber elegantere Möglichkeiten. Und neu kann auch direkt aus InDesign ein Korrekturlauf gestartet werden.

Wie Sie PDF-Korrekturen in der Cloud oder in InDesign abwickeln

14. Oktober 2020 – Trends | Print | Mediengestaltung

Die Leistungen der Druckvorstufe – was macht professionelle Mediengestaltung aus?

Kontrollfreak, pingelig, detailverliebt – diese Eigenschaften sind in der Mediengestaltung durchaus sympathisch. Sie zählen zu den wesentlichen Vorzügen der Profis, die auf diesem Gebiet arbeiten. Damit einher gehen nämlich auch Sorgfalt, Genauigkeit, Freude an Technik und Sinn fürs Schöne.

Die Leistungen der Druckvorstufe –

16. September 2020 – Trends | Mediengestaltung

Was ist eigentlich Interaction Design?

Fabienne, was studierst du schon wieder? Ich studiere Interaction Design. Lange Pause. Grosses Fragezeichen im Gesicht meines Gegenübers. Da klingelt nix. Nun gäbe es die zu einfachen Erklärungen, mit denen ich die Situation retten könnte. Aber es lohnt sich, der Sache mal auf den Grund zu gehen.

Was ist eigentlich Interaction Design?