DIGITAL-BLOG

INTERESSANT, VIELFÄLTIG, LEHRREICH und authentisch

Auf unserem Blog finden Sie laufend neue Artikel rund um die Themen Crossmedia, Marketing, Kommunikation und Print. Abonnieren Sie den RSS-Feed oder unseren Newsletter, um keine neuen Blogbeiträge zu verpassen.

 

Kategorien

Autoren

18. September 2019 – Design & Interactive

Das selbstformatierende Preisschild – mit GREP-Stilen schneller zum Ziel

InDesign bietet mit GREP-Stilen schon seit vielen Jahren die Möglichkeit, ohne manuelles Zutun automatisch Textformatierungen vorzunehmen. Ein Beispiel aus der Praxis.

25. Juli 2019 – Design & Interactive

Auch Word-Dokumente können schön sein

Wer kennt es nicht: Der Chef verlangt von der Sekretärin noch rasch einen Aushang für das Firmenfest in zwei Wochen. Die Fakten stehen, das Google-Bild ist ausgesucht und der WordArt-Schriftzug im Nu definiert. Die Sekretärin ist stolz auf ihr Meisterwerk und der Grafikerin stehen die Haare zu Berge. Fünf Gestaltungstipps, die auch in Word umsetzbar sind.

12. Juni 2019 – Design & Interactive

Titel und ihre Eigenschaften

Was braucht es für einen guten Haupttitel? Was sind die Eigenschaften von Rubriktiteln? Welchen Zweck haben Untertitel? Wie erkenne ich als Layouterin bei gelieferten Texten, was nach welchen Kriterien wohin gehört? In diesem Beitrag stelle ich Ihnen verschiedene Titelarten und ihre Eigenschaften genauer vor mit dem Ziel, das Verständnis für die Hierarchie und die Gewichtung beim Gliedern und Strukturieren von Texten zu fördern.

7. März 2019 – Design & Interactive

«Logical» – Schrift und Icon in einem Font vereint

Manchmal ist es schon faszinierend, was das World Wide Web Interessantes ausspuckt. Letztens bin ich über einen neuen Font gestolpert, welcher nicht nur Buchstaben, Ziffern und Zeichen bietet, sondern auch Icons. Sie hören richtig: Icons! Und nicht nur langweilige Dreiecke und Kreuzchen, sondern ganz tolle, vielfältige Kreationen. Ein Prosit auf den Font «Logical».

6. Februar 2019 – Design & Interactive

Aufgepasst bei Füllmethoden und Effekten

Füllmethoden oder Effekte eröffnen gestalterisch viele Möglichkeiten, bergen aber auch einige Gefahren. Denn was am Bildschirm gut aussieht, kann beim Aufbereiten der Druckdaten schon mal zu einer grossen Überraschung im negativen Sinn führen. Wie man Füllmethoden und Effekten gut einsetzen kann, auf was man bei deren Erstellung achten sollte und wo die Stolpersteine sind.

23. Mai 2018 – Design & Interactive

Text auf Bild – ein No-Go?

Immer wieder trifft man in verschiedensten Medien auf Text, der auf einem Bild platziert wurde. Dabei gibt es sehr gelungene Beispiele, aber leider sieht man häufiger missglückte Text-auf-Bild-Kombinationen. Worauf es bei einer guten Text-auf-Bild-Kombination ankommt und worauf man besonders achten sollte.

13. Dezember 2017 – Design & Interactive

«WhatTheFont» – Schriften per App identifizieren

Die Digitalisierung macht auch vor Schriften keinen Halt. Suchte man früher noch mühevoll in umfangreichen Schriftenbüchern nach einer passenden Schrift, macht man das heute ganz einfach per Website oder mit der App «WhatTheFont».

4. Oktober 2017 – Design & Interactive

Der optimale Bildausschnitt

Oft erhält oder erstellt man Bilder, auf denen das Sujet schwach in Szene gesetzt ist. Entweder sind Dinge auf dem Bild, die man gar nicht zeigen will, oder das Sujet ist – wenn man das Bildverhältnis betrachtet – nicht gut positioniert. Durch einen angepassten Bildausschnitt können Bildaussage und Wirkung stark beeinflusst werden – zum Besseren oder Schlechteren. Um Letzteres zu vermeiden, möchte ich an einigen Beispielen aufzeigen, mit welchen Ausschnitten man Bilder aufwerten kann.

5. April 2017 – Design & Interactive

Adobe InDesign ist die einzige brauchbare Layoutsoftware. Oder?

Adobe InDesign ist seit einigen Jahren unangefochtener Leader im Bereich der Layoutsoftware und definiert den Quasi-Standard, an dem sich die Konkurrenz messen muss. Gibt es überhaupt brauchbare Alternativen zum Marktführer? Und ob! Eine kurze Übersicht, ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

22. März 2017 – Design & Interactive

Justitia im Bilderwald – das sollten Sie über Bildrechte wissen

Was bedeutet Recht am eigenen Bild? Wann muss ich die Zustimmung einer Person haben, wenn diese auf meinem Foto ist? Wo darf ich etwas fotografieren, wann benötige ich eine Genehmigung? Wann verletze ich das Urheberrecht? Dieser Beitrag geht auf die wichtigsten Aspekte und einige Ausnahmen im Umgang mit Bildern ein, ohne jedoch Gesetzestexte zu zitieren. Ich beschränke mich dabei auf Schweizer Recht.