26. Juli 2017 – Print

Offsetdruck in einer neuen Dimension

 

Für einmal schreibe ich meinen Blogbeitrag mit dem Hut des Marketingleiters der Brunner Medien AG. Aber was bei uns im Hause gerade geschieht, ist wert, auch hier erwähnt zu werden. Bei uns wird – getreu dem Claim «Medien mit Zukunft» – eine neue Druckmaschine installiert, die Anfang August ihren Betrieb aufnimmt.

 

 

Nachdem wir uns in den letzten Jahren stark auf den digitalen Bereich konzentriert haben, ist dieses Upgrade in der schweren Technik ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Entwicklung unseres Unternehmens.

Drucken in einer neuen Dimension im wörtlichen Sinne:

Einzige grossformatige Maschine im Kanton Luzern

Aufgrund der Marktentwicklung und der Kundenanforderungen haben wir uns für einen Formatwechsel entschieden. Wir sind jetzt die einzige Druckerei im Kanton Luzern mit dem grossen Format (72x102cm). Das alleine war aber nicht ausschlaggebend. Dank einer weiteren speziellen Konfiguration profitieren unsere Kunden von weiteren Vorteilen.

Drucken in einer neuen Dimension im übertragenen Sinne:

Zukunftsweisende LED-Technologie

Kürzere Verarbeitungszeiten, leuchtendere Farben und eine erweiterte Palette von Druckfarben und Bedruckstoffen – das sind auf einen Nenner gebracht die Vorteile der LED-Technologie. Was aber steckt wirklich dahinter?

  • Kürzere Verarbeitungszeiten. Die Farbe wird am Ende des Druckprozesses durch monochrome LED-Lampen gehärtet. Dadurch entfällt die Trocknungszeit, wie man sie vom konventionellen Offsetdruck her kennt. Das Papier kann unmittelbar weiterverarbeitet werden.

  • Leuchtendere Farben. Durch die LED-Härtung liegen die Farben auf dem Papier und müssen nicht ins Papier wegschlagen. Dadurch entsteht besonders auf Naturpapieren eine brillantere und kontrastreichere Farbwiedergabe.
  • Erweiterte Palette von Druckfarben. Dank der neuen Technologie können wir nun auch mit deckender weisser Farbe auf farbiges Papier oder Folien drucken. Daraus ergeben sich viele bisher nur im Siebdruck realisierbare Möglichkeiten. Und das mit der Geschwindigkeit und der Qualität des Offsetdrucks.
  • Erweiterte Palette von Bedruckstoffen. Neben den gängigen gestrichenen Papieren und Naturpapieren verarbeiten wir nun auch synthetische Materialien, die reissfest oder wetterbeständig sind. Effekte mit Hochglanzkartons oder transparenten Folien geben Drucksachen eine spezielle Note.

Fazit

Aber ganz unabhängig, wie modern die Technik auch sein mag: Am Ende sind es die Menschen, deren Know-how und Engagement, die die Qualität eines Druckproduktes ausmachen. Und da werden unsere Kunden auch zukünftig auf die Brunner Medien AG setzen können.

 

Blog-Artikel teilen:

 

Möchten Sie regelmässig über neue Blog-Beiträge informiert werden?

 

 

3 Kommentare

Borer Rita 02.08.2017 - 00:00 Uhr

Liebes Brunner-Team, ich wünsche euch viel Freude und Erfolg bei diesem Schritt in eine weitere Ära eurer Firmengeschichte. Herzliche Grüsse Rita Borer, Geschäftsleiterin Kovive

Stefan Wassmer 02.08.2017 - 10:15 Uhr

Ich möchte mich für den Blog-Newsletter in deutsch abonnieren. Ihre Texte sind beispielhaft formuliert. Dies kommt jedoch mit dem Uebersetzungsroboter nicht durch.
Besten Dank
S. Wassmer

Nick Willi 02.08.2017 - 14:03 Uhr

Sehr geehrte Geschäftsleitung,
Ich gratuliere Ihnen zu dieser unternehmerisch zukunftsweisenden Investition und wünsche Ihnen weiterhin einen guten Geschäftsgang.
Willi Nick


Teilen Sie uns ihre Meinung mit