TwitterFacebookCallback

Mittendrin sein

Auf einer interaktiven 360°-Panorama-Tour lassen sich Räume und Landschaften aus allen Blickwinkeln anschauen. Betrachtet man sie auf einem grossen Bildschirm im Vollbildmodus und mit passenden Soundeffekten unterlegt, fühlt man sich gleichsam in die Szenerie hineinversetzt. Auf virtuellen Rundgängen haben Besucher zudem die Möglichkeit, Räume zu wechseln und ganze Gebäude zu erkunden.

Vielfältig einsetzbar

Panorama-Touren und virtuelle Rundgänge eignen sich für viele Anwendungen – drinnen und draussen. Naheliegend ist der Einsatz in Gastronomie, Hotellerie, Tourismus, Museen, Eventmanagement oder in der Immobilienbranche. Sie steigern aber auch die Attraktivität von Webauftritten und lassen sich hervorragend in Werbekampagnen einbinden.

Davon profitieren Sie

  • Virtuelle Panoramen und Rundgänge werten Webauftritte nachweislich auf. Gemäss Untersuchungen des Marktforschungsinstituts GfK verweilen Besucher bis zu fünfmal länger auf entsprechenden Plattformen.
  • Interaktive Touren lassen sich mit Musik bzw. Soundeffekten unterlegen und mit Videos und Fenstern anreichern, die dem Besucher zusätzliche Informationen bieten oder Grundrisse der Räumlichkeiten zeigen. Auf der Tour begegnen ihm sogenannte Hotspots, die anzeigen, wo er solche Mehrwerte erhält.
  • Ist Ihre Website für die mobile Nutzung optimiert, können 360°-Panorama-Touren auf sämtlichen Endgeräten betrachtet werden. Sie eignen sich darum auch für crossmediale Kampagnen.

Link

Erkunden Sie unser Medienhaus: Virtueller Rundgang durch die Brunner AG

Kontakt

Wünschen Sie weitere Informationen? Erwägen Sie den Einsatz eines interaktiven Panoramas?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Roger Staub

Abteilungsleiter Web

 

Tel. 041 318 34 65

r.staubbag.ch